Der Toms Saloon in Hamburg. Das Original.

Der Toms Saloon ist die älteste Fetisch- und Lederbar in Hamburg und weit über die Landesgrenzen bekannt. Im Oktober 2013 feiern wir das 39-jährige Bestehen. Das "Toms", wie es von seinen nationalen und internationalen Besuchern genannt wird, ist eine der modernsten und angesagtesten Bars in der Szene.

Die Bar befindet sich im Keller eines Wohnhauses im Pulverteich 17. Nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt liegen wir mitten im schwulen Stadtteil St. Georg.

Im Eingangsbereich unseres Lokals empfängt Dich das Personal an einem hölzernen Tresen in diffusem Licht, dekoriert mit rustikalen Elementen und Zeichnungen des berühmten Tom of Finland. Schnell findest du den Weg in den mittleren Raum, der von einer überdimensionalen Kabeltrommel dominiert wird. Ein Käfig, Monitore mit den neuesten und geilsten Pornos sowie Sitzbänke komplettieren diesen Bereich. Von hier aus gelangst Du zu den Duschkabinen, den Toiletten, zum Darkroom oder zu der Galerie (geöffnet nur für Clubveranstaltungen und Vereine).

Die zwei Duschkabinen können nach Einwurf von je 1 Euro nicht nur für feuchte Spiele genutzt werden. Die Toiletten sind eine Sonderanfertigung und die Rundsäule bietet eine gute Möglichkeit, mittels Blickkontakt die ersten geilen Kerle abzuchecken.

Ein sehr beliebter Ort ist natürlich der Darkroom: verwinkelt, verschachtelt, mit einem Sling und vielen Glory Holes! Besonders am Wochenende geht's hier schnell zur Sache.

toms-01toms-04toms-05toms-06toms-07toms-11

Nächste Events im Toms Saloon

APR
23

Mi, 23.04.2014
Bergfest @ TOMS SALOON MVZ 4€

APR
24

Do, 24.04.2014
Afterwork @ TOMS SALOON MVZ 4€

APR
27

So, 27.04.2014
After-Weekend-Club @ TOMS SALOON MVZ 4€

APR
28

Mo, 28.04.2014
Two-4-One @ TOMS SALOON MVZ 4€

APR
29

Di, 29.04.2014
Baby, it's TOMS TIME MVZ 4€

APR
30

Mi, 30.04.2014
Bergfest @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
01

Do, 01.05.2014
Afterwork @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
04

So, 04.05.2014
After-Weekend-Club @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
05

Mo, 05.05.2014
Two-4-One @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
06

Di, 06.05.2014
Baby, it's TOMS TIME MVZ 4€

MAI
07

Mi, 07.05.2014
Bergfest @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
08

Do, 08.05.2014
Afterwork @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
11

So, 11.05.2014
After-Weekend-Club @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
12

Mo, 12.05.2014
Two-4-One @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
13

Di, 13.05.2014
Baby, it's TOMS TIME MVZ 4€

MAI
14

Mi, 14.05.2014
Bergfest @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
15

Do, 15.05.2014
Afterwork @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
18

So, 18.05.2014
After-Weekend-Club @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
19

Mo, 19.05.2014
Two-4-One @ TOMS SALOON MVZ 4€

MAI
20

Di, 20.05.2014
Baby, it's TOMS TIME MVZ 4€

Hinweis: Der Toms Saloon hat täglich ab 22:00 Uhr geöffnet.

Die Tom of Finland-Galerie im Toms

Zur Eröffnung im Jahre 1974 wurden vom Künstler TOM OF FINLAND die ersten Bilder in der Galerie direkt an die Wand gezeichnet. Nach 13 Jahren waren diese allerdings derart unahnsehnlich geworden, dass man sich in Absprache mit dem Künstler dazu entschloss, die Zeichnungen zu überstreichen. Der Künstler war auch Namensgeber unseres Lokals; das damalige Logo stellte ein Motorrad dar.

Jedes Jahr wurden vom damaligen Betreiber die Bilder, die Tom speziell für uns gezeichnet hatte, aufgekauft. Somit besitzen wir heute die größte Privatsammlung, bestehend aus insgesamt 48 Originalzeichnungen.

Im Zuge einer Umgestaltung der Räumlichkeiten im Jahre 1988 wurden gesicherte Galerie-Glassysteme eingebaut, um so eine ständige Ausstellung der Originalbilder zu gewährleisten. Auch heute noch erfreuen sich diese Kunstwerke bei den Hamburgern und vor allem bei unseren vielen in- und ausländischen Besuchern größter Beliebtheit.

tof01tof02tof03

Der Künstler Tom of Finland

Tom of Finland, gebürtiger Name Touko Laaksonen, zeichnete schon früh Bilder von "richtigen Männern". Mit 19 Jahren zog es ihn in die finnische Hauptstadt Helsinki. Er besuchte dort das Kunstkolleg und studierte Werbegrafik. Während des Krieges machte er die ersten Erfahrungen mit seiner Homosexualität. Im Rahmen seiner ersten Austellung kam er in den frühen 70ern nach Hamburg und war der Namensgeber des "Tom's Saloon". 1991 starb Tom of Finland an den Komplikationen einer Krebserkrankung. In der Künstlerszene bezeichnet man ihn heute mit Recht als legendären und einzigartigen Künstler, der die damalige Zeit mitgeprägt hat.

Links:

Tom of Finland Foundation
Tom of Finland - Wikipedia